www.fdp.de
Logo

FDP LV Net

FDP Internet-Landesverband

Home

Aktuelles

Rückblick auf die Vollversammlung 2012

Vom 7. bis 18. Februar fand die diesjährige Vollversammlung – der digitale Parteitag – des FDP LV Net statt. Dort fanden zunächst Vorstandswahlen statt. Der bisherige Vorstand wurde im Amt bestätigt. Vorsitzender ist weiterhin Manuel Höferlin, unterstützt von den Stellvertretern Gregor von Rosen und Matthias Steppuhn, dem Datenschatzmeister Rolf van Doorn und dem Schatzmeister John Endres.

Anschliessend wurden auch zahlreiche Anträge beraten. Die Vollversammlung beschäftigte sich zum Beispiel mit den Themen ACTA und Urheberrecht. Außerdem wurden Beschlüsse zum Europäischen Stabilitätsmechanismus und zur Kranken- und Rentenversicherung gefasst.

Der FDP Internet-Landesverband

Liberale Politik machen. Auch nachts um 3.

Der FDP LV Net ist der Internet-Landesverband der FDP: Hier können Liberale von überall auf der Welt zu jeder Zeit mitdiskutieren, sich für liberale Politik einsetzen und Parteiarbeit in einer neuen Form gestalten.

Viele Bürgerinnen und Bürger wollen sich einbringen und für ihre Ideen und Anregungen engagiert eintreten. Doch hohe berufliche Mobilität, lange oder ungewöhnliche Arbeitszeiten, Auslandsaufenthalte, Familiengründung, Behinderung oder Immobilität im Alter machen politisches Engagement für manche Menschen schwierig. Die FDP hat den FDP LV Net gegründet, um diesen Menschen einen Ort zu bieten, an dem sie teilhaben können an politischen Entscheidungsprozessen.

Über das Internet bieten sich neue Chancen für die Parteiarbeit. Mitarbeit ist jederzeit von jedem Ort der Welt möglich: vom Büro in New York, von zuhause in Berlin, von unterwegs in der Toscana. Die Politik kann nicht auf die guten Ideen der Menschen verzichten, die nicht an der traditionellen Parteiarbeit teilnehmen können. Daher ist der Internet-Landesverband ein Weg zu mehr Demokratie.

Viel Vergnügen auf unserer Website.

Der Vorstand des FDP LV Net

Asyl und Einwanderung

Endlich durchdachtes Migrationssystem schaffen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat vorgeschlagen, nach dem Hotspot-Prinzip Flüchtlingsaufnahmezentren in Libyen zu errichten. "Hotspots können eine hilfreiche Maßnahme sein, aber nur dann, wenn sie in ein stimmiges Gesamtkonzept der EU eingebettet ...

Abgasskandal

Autobauer müssen Aufklärungsarbeit leisten

Die deutsche Autobranche wird von Pannen und Skandalen überschattet. FDP-Generalsekretärin Nicola Beer fordert, die gründliche Aufklärung der Abgasaffäre nicht länger zu verschleppen. "Die Automobilindustrie muss endlich komplett auspacken", verlangt ...

Digitale Infrastruktur

Digitale Rahmenbedingungen für Mittelstand mangelhaft

Laut  Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) liegt Sachsen-Anhalt bei der digitalen Nutzung zum Beispiel von Produktverkäufen oder Dienstleistungsangeboten über das Netz mit 13,9 Prozent satte zehn Prozent unter Bundesdurchschnitt (24,6 ...

Volksentscheid über Legislaturperiode

FDP für Bürgerschaftswahlen alle 5 Jahre

Bremen ist das einzige Bundesland, das derzeit noch alle vier Jahre sein Landesparlament neu wählt. Bremens Bürger sollen am bei der Bundestagswahl am 24. September auch darüber entscheiden ob künftig weiterhin für vier Jahre gewählt werden soll oder ...

Bundestagswahl

Ostsee-Strandtour in Mecklenburg-Vorpommern

Unter dem Motto "Trefft Eure Wähler an den schönen Stränden Mecklenburg-Vorpommerns" lädt der FDP-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern vom 28. bis 30. Juli zu einer gemeinsamen Wahlkampfaktion an die Küste. Auf Usedom, Rügen und in Warnemünde treten ...

Innenpolitik

Grün-schwarzes Versagen bei Innerer Sicherheit

Die FDP-Landtagsfraktion in baden-Württemberg sich die Beschlüsse der grün-schwarzen Landesregierung zum Thema Innere Sicherheit zur Brust genommen - und zieht eine ernüchternde Bilanz. Grün-Scharz habe sich zwar darauf geeinigt, die Befugnisse für die ...

EU-Politik

Brüssel dürfte keinen Platz für Pommes auf dem Teller haben

Die EU plant derzeit eine Verordnung , die dunkle und knusprige Pommes verbieten soll. FDP-Präsidiumsmitglied Hermann Otto Solms kritisiert, dass Brüssel die Regulierung übertreibe. "Wir brauchen eine EU, die funktioniert und den Interessen der Bürger ...


Druckversion Druckversion 

Herzlich willkommen!


Manuel Höferlin, seit April 2010 Vorsitzender des FDP LV Net

Einloggen

Bitte geben Sie unten Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich bei my.FDP einzuloggen.








my.FDP

myFDP

MITDISKUTIEREN

mitdiskutieren

Positionen


ARGUMENTE

Argumentation

HOMEPAGE

Homepage